Art.Nr.
HerstellerCockpit

IR-Empfänger+ IR-Sender für die Fahrzeugerfassung

Komplettes Paket IR-Empfänger+ IR-Sender für die Fahrzeugerfassung von einer Spur

(19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 
 
sofort lieferbar
Kabel:
Lizenz:

Tabs

Möchten Sie aus irgendeinem Grund die Gabellichtschranken nicht einsetzen so könnte evtl. diese Lösung für Sie etwas sein.

Bei dieser Lösung wird ein Fahrzeug erkannt wenn ein IR-Strahl unterbrochen wird.

Als IR-Empfänger werden die normalen IR-Empfänger verwendet die ich auch bei einer digitalen Bahn einsetze.
Allerdings benötigen wir eine Brücke über der Schiene in der pro Spur eine IR-Sendediode verbaut wird.
Die Brückenhöhe darf maximal 8 cm betragen. Wenn mehr gewünscht wird mich ansprechen.
Die Brücke könnte man gleich auch als Halter für eine Startampel verwenden.

Vorteil dieser Lösung gegenüber Gabellichtschranken:

  • keine Verschmutzung der Lichtschranken
  • leichtes einbauen des IR-Empfängers in die Bahn
  • man kann tanken durch einfaches halten unter dem IR-Strahl realisieren
  • Man kann den IR-Empfänger auch für eine digitale Bahn von Carrera verwenden

Nachteil dieser Lösung:

  • Man benötigt eine Brücke

Zu diesem Paket wird noch eine USBBox oder eine AnalogBox benötigt !
Die IR-Empfänger und IR-Sender benötigen +5 Volt Versorgungsspannung die man von der USBBox abgreifen kann

Lieferumfang pro Spur:

  • 1 x IR-Empfänger gebaut ( mit oder ohne Lizenz )
  • 1 x IR-SendeDiode + 1 x Vorwiderstand

Optional:

  • 4 adr. abgeschirmtes Kabel für die Spannungsversorgung IR-Sender/Empfänger zur USBBox

 



Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.